Anime That
Dieses Forum ist außer Betrieb! Bitte hier anmelden:
http://ani-ma.fanforum.biz/forum
Danke



 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen

Willkommen, Gast!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Zähl bis ins Unendliche
Fr Aug 02, 2013 2:37 pm von Lucy

» Katekyo Hitman Reborn
So Jul 28, 2013 6:53 pm von Goffo_Enma

» Abwesenheitsliste
So Jul 28, 2013 6:48 pm von Goffo_Enma

» WICHTIG! "Akatsuki-Forum.to-relax.net" schließt seine Pforten!
Mi Jul 24, 2013 1:18 pm von Arielle_

» konichiwa:D
Do Jul 18, 2013 1:49 am von Léon

» Aktivität des Forums
So Jul 14, 2013 12:07 am von Death Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
WICHTIG! "Akatsuki-Forum.to-relax.net" schließt seine Pforten!
So Jul 14, 2013 2:00 pm von The Horseman
Lieber Userinnen, liebe User.

Der Fall, der schon seit langem absehbar war, tritt nun tatsächlich ein. Nach einer langen Diskussion im Team dieses Forums und mit dem des Forums "Ani-Ma" ist es nun offiziell. Dieses Forum wird zu Grabe getragen, aber durch eine Einigung mit dem anderen Forum können wir dennoch evtl. eine positive Bilanz ziehen. Die Foren sollen zusammen gelegt werden, was …

Kommentare: 7
Uhrzeit

Austausch | 
 

 Geht es mit Naruto bergab?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Geht es mit Naruto bergab?
Ja
33%
 33% [ 5 ]
Nein
67%
 67% [ 10 ]
Stimmen insgesamt : 15
 

AutorNachricht
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 5:57 pm

Ja wobei ich finde auch das viele Leute mir erzählen das sie Naruto momentan wieder total genial finden aufgrund der Kämpfe.

Also ich bin auch weiterhin ein Fan von Naruto. Naruto ist ja nun auch mal ein Action Manga also erwarte ich auch Kämpfe und Action. ^^

Also ich finde Naruto immer noch recht logisch. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht so richtig was ihr unlogisch findet. Zählt doch mal die Dinge auf die ihr unlogisch findet oder zumindest ein paar Dinge.
Nach oben Nach unten
The Horseman
Administrator
Administrator
avatar

Männlich Wassermann Pferd
Anzahl der Beiträge : 1903
Geburtstag : 09.02.91
Anmeldedatum : 08.01.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 6:02 pm

Das unlogischte überhaupt war zum Beispiel der Kampf Sasuke gegen Deidara... Sasuke ging schon fertig und geschwächt in den Kampf und schaffte es trotzdem, Deidara zu besiegen... Haxx!

Deidara hätte Sasuke zernichtet... und wenig später geht Sasuke gleich gegen Itachi und macht den auch noch platt... Logik = Null...

Naruto ist für mich irgendwie kein Thema mehr... wobei ich derzeit anderen Serien folge, die so gar nix mit Anime und Co zu tun haben... XD

_________________
Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 6:10 pm

Aber ich finde das Kishi da nur zeigen wollte, wie stark Sasuke ist.
Ich finde da ist die Logik noch gar nicht zu schlimm denn in einem Kampf kommt es zum Teil auch ein bisschen mit auf Glück an und wenn Kishi wollte, dass das Glück auf der Seite von Sasuke ist.

Naja ich fand klar, das man die Kämpfe hätte auch noch etwas spannender zeichnen können oder das sasuke sich nach dem Kampf mit Deidara erst mal wieder komplett erhohlt und dann auch nur knapp gegen itachi gewinnt.
Trotzdem finde ich die Kämpfe noch immer logisch. Wobei es doch überall steht, das Itachi krank gewesen sein soll und deswegen auch schon recht schwach war. Demnach hatte Sasuke da ja auch noch ein leichteres spiel.
Nach oben Nach unten
The Horseman
Administrator
Administrator
avatar

Männlich Wassermann Pferd
Anzahl der Beiträge : 1903
Geburtstag : 09.02.91
Anmeldedatum : 08.01.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 6:38 pm

Naja... immerhin hat Sasuke ja auch schon aufs Fressbrett gekriegt. Einmal von B und einmal von der Terumi. XD Immer drauf, da trifft man nie den falschen...

_________________
Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 6:44 pm

Ja das stimmt. Das zeigt nur das es wie bei allen Ninjas auch Gegner abhängig ist, da man manchmal mit den eigenen Fähigkeiten einen deutlichen vorteil hat oder einem die eigenen Fähigkeiten einen nachteil einräumen oder egal sind, da sie nutzlos sind.

Solche Gegner sollte es für jeden Ninja geben, ansonsten würde es einen Charakter geben, der immer gewinnt, weil er quasi das ultimative Jutsu besitzt, das ihm immer einen Vorteil bringt.
Nach oben Nach unten
The Horseman
Administrator
Administrator
avatar

Männlich Wassermann Pferd
Anzahl der Beiträge : 1903
Geburtstag : 09.02.91
Anmeldedatum : 08.01.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 6:50 pm

Ja... und Sasuke wird oftmals als solcher Charakter gezeigt. Der "Übermensch" aus Konoha, nur weil er der letzte seiner Art ist. "Mit Hass kann man alles erreichen." Was eine Lüge ist. Er ist nach wie vor die Figur, die ich am wenigsten leiden kann...

_________________
Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 7:01 pm

Ja das mag sein.
Wobei man mit hass eigentlich eher weniger erreichen kann, als mit liebe .

Das finde ich ist das einzigst vielleicht doofe an Naruto, aber ich bin und bleibe ein Fan von Sasuke auch wenn ich nicht mehr so ein großer fan bin
Nach oben Nach unten
Prof. Banner23
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Widder Hund
Anzahl der Beiträge : 3324
Geburtstag : 19.04.94
Anmeldedatum : 10.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 7:05 pm

Vielleicht hat Kishi es so beabsichtigt, dass er Sasuke als "Übermenschen" darstellt, dessen Hass ihn weiterbringt und will ihn dann letztendlich in einem entscheidenden Kampf zwischen Gut und Böse (Beispielsweise Naruto gegen Sasuke) versagen lassen um zu zeigen, dass Hass nichts nützt und dementsprechend die Freundschaft siegt.
Und mit dem Kampf gegen Deidara hast du recht, sav, da lässt sich nicht viel Logik dahinter erkennen...wobei es ja hieß, dass Sasuke mit seinem Chidori vom Blitzelement einen Vorteil gegen das Erdelement von Deidara hatte.

_________________
Spoiler:
 
Spoiler:
 
Nee-chan=Forum-Poki aka tea ^___^
Nach oben Nach unten
The Horseman
Administrator
Administrator
avatar

Männlich Wassermann Pferd
Anzahl der Beiträge : 1903
Geburtstag : 09.02.91
Anmeldedatum : 08.01.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 7:12 pm

Was Schwachsinn ist... das Blitzelement ist dem Erdelement unterlegen, nicht überlegen... das sagt sogar Pokémon. Very Happy
Erde leitet den Blitz ab und lässt ihn wirkungslos verpuffen... Erde schert sich nicht um Blitzeinschläge...

_________________
Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Prof. Banner23
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Widder Hund
Anzahl der Beiträge : 3324
Geburtstag : 19.04.94
Anmeldedatum : 10.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 7:25 pm

Jep, aber bei Naruto scheint es genau andersrum zu sein xD Nur, wieso hat sich das Kishi so überlegt? Das macht wirklich absolut keinen Sinn und spricht noch mehr für einen logischen Sieg von Deidara...

_________________
Spoiler:
 
Spoiler:
 
Nee-chan=Forum-Poki aka tea ^___^
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 7:33 pm

Ja gut das stimmt, aber dann könnte man sagen das die ganze abfolge der elemente zum teil keinen sinn hat oder?

Ich weiß leider nicht mehr die Reinfolge der Elemente. Sad

Naja wenn man es so ausdrückt stimmt das schon mit dem blitzelement.

Wobei die Erde von deidara ja auch explodiert ist und das ist auch ein stückweit unlogisch. Ich würde die erde von deidara halt eher mit richtigen bomben vergleichen und das blitzelement hat für ein überhitzten des schaltkreises gesorgt wodurch die bombe nicht mehr gezündet werden konnte.
Oder besser gesagt das blitzelement hat das Erdchakra im Ton blockiert wodurch deidara die Kontrolle über die bomben verlor und sie nicht mehr gezündet werden konnten.
Nach oben Nach unten
Breaker
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Krebs Hund
Anzahl der Beiträge : 2682
Geburtstag : 09.07.94
Anmeldedatum : 15.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 7:34 pm

Ich finde der Manga is nich mehr das was er mal war. Fesselt iwie nicht mehr so wie früher und jetzt werden übel viele Chars OP gemacht, vorallem Sasuke, wo soll das dann bitte noch spannend bleiben?
Spoiler:
 

_________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 7:41 pm

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Death Master
Globaler Moderator
Globaler Moderator
avatar

Männlich Steinbock Schwein
Anzahl der Beiträge : 3686
Geburtstag : 17.01.96
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Mo Dez 03, 2012 2:47 pm

Zitat :
Veu, kennst du den Animé/Manga Higurashi No Naku Koro Ni? In der gesamten ersten Staffel macht die Story überhaupt keinen Sinn und dennoch ist der Animé spannend ohne Ende. Damit will ich sagen, auch, wenn die Story momentan unlogisch erscheint, könnte diese Unlogik durch spätere Chapter und durch weitere Ideen von Kishi wieder aufgelöst werden.
ne kenne ich nicht aber ich verstehe worauf du hinaus willst aber es ist ein untershcied wenn etwas nicht klar ist und voller rätsel und deshalb unlogisch oder ob es erklärt wurde und die erkläreung unlogisch ist meiner meinung und ja wie schonmal erwähnt mir ist es auch egal wenn es unlogisch wenn der rest gut ist (aber dann auch nur wenn es sich dieser unlogischkeit bewusst ist und damit spielt aber naruto soll immernoch auf den ganzen sachen beruhen die gesagt werden )

Zitat :
Also ich finde Naruto immer noch recht logisch. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht so richtig was ihr unlogisch findet. Zählt doch mal die Dinge auf die ihr unlogisch findet oder zumindest ein paar Dinge.
Spoiler:
 

des waren jetzt mal nur so zwei sachen hab noch ein paar mehr wenn du sie unbediengt wissen willst han

_________________

I'm the last Sensei
Verheiratet mit Jenova
Watashi wa shinde kamidesu
Verheiratet mit C.C
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Mo Dez 03, 2012 6:28 pm

Spoiler:
 

Ich kann deinen blickwinkel irgendwo ja verstehen aber so extrem unlogisch find ich das jetzt nicht.
Nach oben Nach unten
Death Master
Globaler Moderator
Globaler Moderator
avatar

Männlich Steinbock Schwein
Anzahl der Beiträge : 3686
Geburtstag : 17.01.96
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Mo Dez 03, 2012 7:56 pm

Spoiler:
 

ja das ist ja nicht das einzige aber das ist das so aktuellste bis auf das das tai angesprochen hat auch einige tote von kabuto haben keinen sinn ergeben zum beispiel sasori und deidara
und es gab noch ein paar andere sachen die einfach meiner meinung nach viel in ein richtiges chaos geführt haben aus dem kishi irgendwie nicht wirklich raus kommt oder nicht rauskommen will (da spielt noch die frage mit in wie weit er es einfach nicht beenden will weil er es unbediengt fortsetzen will)

_________________

I'm the last Sensei
Verheiratet mit Jenova
Watashi wa shinde kamidesu
Verheiratet mit C.C
Nach oben Nach unten
Breaker
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Krebs Hund
Anzahl der Beiträge : 2682
Geburtstag : 09.07.94
Anmeldedatum : 15.12.09
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Mo Dez 03, 2012 8:01 pm

Spoiler:
 
Was noch unlogisch is, Das Rinnegan is ja bekanntlich das ultimative Augenjutsu. Das Sharingan hingegn is nur ein kleiner Zweig vom Rinnegan, sogesehn die vorherige Stufe, trotzdem kann das Sharingan schon viel mehr und viel overpowerter als das Rinnegan, ja natürlich, Mr Satan hat ja auch mit seinem Mr Satan Super-Mega-Power-Tonnen-Schlag Kid Buu ausgelöscht und einmal gefurzt und dabei ne ganze Stadt ausgelöscht. Mal ehrlich, seit wann is die niedrigere Stufe stärker als das nächste Level?? Kannst du mir da die Logik erklärn??

_________________

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Prof. Banner23
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Widder Hund
Anzahl der Beiträge : 3324
Geburtstag : 19.04.94
Anmeldedatum : 10.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Mo Dez 03, 2012 8:58 pm

Vielleicht kann man es so erklären, wie ich es schon im Thread "Fillers in Naruto" versucht hatte. Und zwar, wird Kishi wohl kaum storyrelevante Charaktere, die noch eine größere Rolle spielen, draufgehen lassen; dafür müssen die halt mal von Zeit zu Zeit overpowert sein. Andernfalls wäre eine Entwicklung ohne Dramatik und nur ein Happy End auch sinnfrei, also Gut kämpft gegen Böse und Gut gewinnt, egal wie stark und übermächtig das Böse auch sein mag. Gerade an verschiedenen Punkten des Scheiterns kann man wieder die Story weiterführen und verbessern...
Spoiler:
 

_________________
Spoiler:
 
Spoiler:
 
Nee-chan=Forum-Poki aka tea ^___^
Nach oben Nach unten
Death Master
Globaler Moderator
Globaler Moderator
avatar

Männlich Steinbock Schwein
Anzahl der Beiträge : 3686
Geburtstag : 17.01.96
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Di Dez 04, 2012 9:43 pm

Zitat :
Vielleicht kann man es so erklären, wie ich es schon im Thread "Fillers in Naruto" versucht hatte. Und zwar, wird Kishi wohl kaum storyrelevante Charaktere, die noch eine größere Rolle spielen, draufgehen lassen
ja damit die story kein ende findet aber das sollte sie den es wird immer unlogischer meiner meinung nach sollte er lieber ein episches ende machen anstatt es raus zu zögern(kommt für mich so rüber als ob sie einfach nur noch geld wollen)

_________________

I'm the last Sensei
Verheiratet mit Jenova
Watashi wa shinde kamidesu
Verheiratet mit C.C
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Di Dez 04, 2012 10:10 pm

Okay. Ich würde mich freuen, wenn es weiter geht. Am liebsten würde ich noch die nächsten fünf jahre mit Naruto verbringen, da ich sehen will, wie er groß wird und was er noch so alles erlebt. Ich würde halt auch gerne wissen, was so alles mit den nebencharas passiert.
Also ich bin klarer Fan von sehr großen Animes und Mangas ^^
Nach oben Nach unten
Death Master
Globaler Moderator
Globaler Moderator
avatar

Männlich Steinbock Schwein
Anzahl der Beiträge : 3686
Geburtstag : 17.01.96
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 21

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Di Dez 04, 2012 10:19 pm

ja aber 5 jahre weiter rauszögern wtf das wäre nur noch scheiße dann würde ich mich wahrscheinlich schämen vorher fan gewesen zu sein das würde den manga ziehmlich verkommen lassen außer es würde zu einem ende kommen und dann ein zeitsprung und dann völlig anders alles aber das weiter hinausziehen wäre meiner meinung ein richtiger untergang von naruto es ist jetzt meiner meinung schon zu viel und kishi reitet sich immer weiter in die scheiße

_________________

I'm the last Sensei
Verheiratet mit Jenova
Watashi wa shinde kamidesu
Verheiratet mit C.C
Nach oben Nach unten
Prof. Banner23
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Widder Hund
Anzahl der Beiträge : 3324
Geburtstag : 19.04.94
Anmeldedatum : 10.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Di Dez 04, 2012 11:34 pm

Ich wäre auch der Meinung, dass es noch etwas dauern sollte, bis der Manga/Animé vorbei ist. Du sagtest ja selbst, dass es momentan nur unlogisch ist...wenn es also ein Ende gibt, würde das nicht auch vollkommen unlogisch und möglicherweise unzufriedenstellend ausfallen?
Vielleicht klärt sich diese Unlogik noch auf, vielleicht gibt es weniger neue Unlogik oder vielleicht stürzt es auch weiter ein...aber auf der jetzigen Situation zu beharren und wegen einem Tiefpunkt ein möglicherweise schlechtes Ende herbeizuführen fände ich nicht so besonders.

_________________
Spoiler:
 
Spoiler:
 
Nee-chan=Forum-Poki aka tea ^___^
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Mi Dez 05, 2012 6:25 pm

Jap das ist das schlimmste was dem Manga wohl passieren kann.

Ich finde das Ende ist immer ein sehr wichtiges Thema und es wäre total schlecht, wenn der Manga jetzt so beendet wird, indem der Gegner mal eben schnell in den nächsten 2 Kapiteln gewinnt oder verliert und dann gezeigt wird das alles gut ist und dann kommt nur noch: ENDE

Da würd ich nur noch: hä? ?.? Denken mit lauter Fragezeichen im Gesicht. Ich würde mich da dann wirklich verwirrt fühlen und nur denken was war das denn?
Nach oben Nach unten
Master of Desaster
Mitglied
Mitglied
avatar

Männlich Jungfrau Hund
Anzahl der Beiträge : 209
Geburtstag : 09.09.94
Anmeldedatum : 30.03.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Do Dez 06, 2012 5:34 pm

Da der Manga noch ziemlich viele Rätsel aufwirft bezweifle ich auch das es so schnell beendet wird und wie bereits gesagt wird ein so bekannter Manga wie Naruto bestimmt nicht an Fans verlieren wegen einer "Phase" die keine Phase ist und viele Leser sehr interessiert.
Wenn das Ende schlecht ist, dann wird es den ganzen Manga ruinieren und ein Meisterwerk wie Naruto sollte nicht mit vielen ungeklärten Fragen und unlogischen nicht übereinstimmenden Theorien beendet oder gar abgebrochen werden.
Wer nicht bereit ist auch weiterhin den Manga zu verfolgen, einfach nur weil es ihm zu lange dauert oder wegen einen anderen vollkommen banalen Grund, soll es einfach sein lassen, aber ich bin mir sicher das Masashi noch eine Menge geplant hat und dies sicherlich auch umsetzen wird.
Und wenn wir Glück haben wird es auch noch ein paar weitere Movies geben, denn bislang fand ich jene sehr greifend und spannend.
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Do Dez 06, 2012 5:39 pm

Ja ich stimme MoD zu ^^

MoD du hast das alles noch mal super zusammen gefaßt, ich weiß gerade nicht, was ich dem noch hinzufügen kann ^^

Aber die Movies hab ich noch nicht alle geguckt (total vergessen das es die auch noch gibt xD)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   

Nach oben Nach unten
 
Geht es mit Naruto bergab?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Feintuning - wie geht man am Besten vor ?
» Tutorial: mini VBar und billige "China-Bluetooth-Module" - so geht's!
» Victory von Graupner
» Filzschal/ Kette
» MIAT geht nach FRA!!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime That :: Die drei großen Shōnen :: Naruto :: Umfragen-
Gehe zu: