Anime That
Dieses Forum ist außer Betrieb! Bitte hier anmelden:
http://ani-ma.fanforum.biz/forum
Danke



 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen

Willkommen, Gast!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Zähl bis ins Unendliche
Fr Aug 02, 2013 2:37 pm von Lucy

» Katekyo Hitman Reborn
So Jul 28, 2013 6:53 pm von Goffo_Enma

» Abwesenheitsliste
So Jul 28, 2013 6:48 pm von Goffo_Enma

» WICHTIG! "Akatsuki-Forum.to-relax.net" schließt seine Pforten!
Mi Jul 24, 2013 1:18 pm von Arielle_

» konichiwa:D
Do Jul 18, 2013 1:49 am von Léon

» Aktivität des Forums
So Jul 14, 2013 12:07 am von Death Master

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
WICHTIG! "Akatsuki-Forum.to-relax.net" schließt seine Pforten!
So Jul 14, 2013 2:00 pm von The Horseman
Lieber Userinnen, liebe User.

Der Fall, der schon seit langem absehbar war, tritt nun tatsächlich ein. Nach einer langen Diskussion im Team dieses Forums und mit dem des Forums "Ani-Ma" ist es nun offiziell. Dieses Forum wird zu Grabe getragen, aber durch eine Einigung mit dem anderen Forum können wir dennoch evtl. eine positive Bilanz ziehen. Die Foren sollen zusammen gelegt werden, was …

Kommentare: 7
Uhrzeit

Teilen | 
 

 Geht es mit Naruto bergab?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Geht es mit Naruto bergab?
Ja
33%
 33% [ 5 ]
Nein
67%
 67% [ 10 ]
Stimmen insgesamt : 15
 

AutorNachricht
N
Helfer
Helfer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 11.03.12

BeitragThema: Geht es mit Naruto bergab?   Do Nov 29, 2012 5:08 pm

Glaubt ihr, dass es mit Naruto allmählich bergab geht?

_________________

Natural Harmonia Gropius
Nach oben Nach unten
Soul Evans
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Steinbock Schwein
Anzahl der Beiträge : 1416
Geburtstag : 01.01.96
Anmeldedatum : 03.10.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Do Nov 29, 2012 7:08 pm

Quasch, wieso sollte es?
Naruto, ist ein sehr beliebtes Anime & Manga, was jeder ließt.
Naruto ist toll gemacht & wird auchnoch in 30 Jahren bei der Jugend-Kindheit
berühmt sein glaub mir.
Soger mein Bruder (27) schaut das & findes das geil.

Lg

_________________
I'm like everyone else?
why because no one understands me. .. ?
I'm sitting here all alone and and. . .
despair. . .

Nach oben Nach unten
N
Helfer
Helfer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 11.03.12

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Do Nov 29, 2012 9:24 pm

Ich meine insgesamt, auch von den neueren Kapiteln her.
Meiner Meinung nach hat Kishimoto wohl den Überblick verloren...
Überall nur Plotholes und Plotbunnies...So kann das nicht weitergehen.

_________________

Natural Harmonia Gropius
Nach oben Nach unten
oOunrealOo
Administrator
Administrator
avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 2081
Geburtstag : 19.09.95
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Do Nov 29, 2012 10:19 pm

In Japan sind Mangas wie Naruto, InuYasha, Ranma 1/2, Dragonball usw. an Erwachsene gerichtet Soul Evans, aber du hast recht, es hat so viele Fans dass ich dir nur zustimmen kann, dass gleiche gilt ja auch für Dragonball.

Spoiler:
 

_________________
Nach oben Nach unten
N
Helfer
Helfer
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 11.03.12

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Fr Nov 30, 2012 6:06 am

Bei DragonBall wusste man auch sofort, worum es eigentlich ging.
Akira Toriyama hatte einen festen Plot für den Manga und Anime und man merkt das auch deutlich, wenn man die Mangas liest und den Anime schaut.
Nur bei Naruto habe ich das Gefühl, dass Kishimoto verzweifelt versucht, den Krieg und auch den Kampf noch spannender zu machen, nur zieht dies die Handlung enorm runter und Langeweile kommt auf.
Hauptcharaktere werden zu Randfiguren, Nebenfiguren werden ganz ausgelassen sodass man meinen könnte, Masashi hätte sie vergessen.

_________________

Natural Harmonia Gropius
Nach oben Nach unten
oOunrealOo
Administrator
Administrator
avatar

Männlich Jungfrau Schwein
Anzahl der Beiträge : 2081
Geburtstag : 19.09.95
Anmeldedatum : 05.12.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Fr Nov 30, 2012 9:58 am

Ich bezweifle das Masashi sie vergessen hat
Spoiler:
 
er neigt einfach nur dazu alles in die Länge zu ziehen wodurch er schon so eine Fans verloren hat.
Das Problem ist das er alles ZU sehr in die Länge zieht, vorallem uninteressante Dinge und gerade das was einen interessiert zu wenig erwähnt.
Aber mal ganz ehrlich, es gibt noch andere Fans als uns und die könnten das ganze ja ziemlich cool finden.
Ich habe einen Kumpel der jedes mal wenn er den Manga liesst total ausflippt und das ganze echt super cool findet...

_________________
Nach oben Nach unten
Cielo
Newbie
Newbie
avatar

Weiblich Waage Hund
Anzahl der Beiträge : 10
Geburtstag : 18.10.94
Anmeldedatum : 28.11.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Fr Nov 30, 2012 11:40 am

Also ich kann mich hier den anderen nur anschließen, ich finde auch nicht das Naruto down geht, wobei es ohnehin bald beendet wird?
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
oOkySpy
Newbie
Newbie
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 30.11.12

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Fr Nov 30, 2012 12:37 pm

Also,
mal abgesehen davon, dass die Plotholes wohl jeden zwischenzeitlich nerven weil es dadurch so gut wie gar nicht vorankommt, geht der Manga noch lange nicht bergab.
Klar, Kishi-sama zieht alles endlos in die Länge und manchmal geht alles etwas drunter und drüber, er wiederspricht sich auch häufig genug in seinem eigenen Manga... aber jetzt gehts ja wieder Rund nachdem neusten Chapter...
Ich würde mir zwar wünschen, dass auch endlich mal wieder Sasuke und Orochimaru auftauchen, immerhin suchen sie doch den, der alles weiss... aber ich denke darauf müssen wir noch etwas länger warten...


Also nein, es geht sicherlich nicht Bergab und Kishi hat sicherlich auch nicht vor Naruto so schnell zu beenden, zumindest nach dem wie es derzeit aussieht...

_________________

Alle Beiträge die unter diesem Account verfasst werden repräsentieren ausschliesslich die Meinung des Autors oOkySpy. Schreibfehler sind beabsichtig und dienen der Verzierung.

Korrekte Sätze zu schreiben ist schwer...

Schon ein einziger Buchstabendreher,
kann das ganze Wort urinieren
Nach oben Nach unten
Master of Desaster
Mitglied
Mitglied
avatar

Männlich Jungfrau Hund
Anzahl der Beiträge : 209
Geburtstag : 09.09.94
Anmeldedatum : 30.03.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Fr Nov 30, 2012 5:19 pm

Die aktuellen Manga Chapter waren jetzt nicht gerade die besten aber der Manga ist bereits so bekannt dass ich bezweifle das es deswegen gleich untergehen wird...
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Fr Nov 30, 2012 10:59 pm

Ich bezweifel es auch.
Ich finde eher das es sein muss das der Kampf so langezogen wird, ich finde einfach das viel passiert und dadurch das sie auch ein bisschen nebenbei Reden und etwas erklärt wird sind natürlich die seiten schnell gefüllt.

Ich finde es schön das der Kampf etwas länger dauert ^^

Ich denke die anderen werden auch alle wieder zu ihren Zügen kommen und es ist der Stil von Kishi immer lange Szenen in einem Bereich zu schreiben.

Stellt euch mal vor er würde immer hin und her wechseln zwischen der Szene von Naruto und Co. und Sasuke und der Arme. Ich glaube das würde nur verwirren. Ich finde das sie das zur Not im Anime machen können, in dem sie dort die Arme immer mal wieder einblenden um zu zeigen wie weit die Armee noch entfernt ist.
Und überlegt mal, die Arme war ja auch weit verteilt und je nach dem wie weit die alle voneinander weg waren brauchen sie auch eine ganze zeit bis sie bei Naruto sind, die können schließlich auch nur laufen.
Nach oben Nach unten
Master of Desaster
Mitglied
Mitglied
avatar

Männlich Jungfrau Hund
Anzahl der Beiträge : 209
Geburtstag : 09.09.94
Anmeldedatum : 30.03.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 3:11 pm

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 3:52 pm

MoD deine Ideen sind klasse ^^

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Master of Desaster
Mitglied
Mitglied
avatar

Männlich Jungfrau Hund
Anzahl der Beiträge : 209
Geburtstag : 09.09.94
Anmeldedatum : 30.03.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 4:03 pm

Eine anständige Fortsetzung wäre meiner Meinung nach unter Umständen möglich aber es gibt ja Leute die alles was über ihren Horizont geht oder kompliziert mit der Zeit wird als schlecht ansehen.
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 4:07 pm

Ja das finde ich aber doof.
Ich finde Naruto ist jetzt schon vom Status her ein Manga der so gut geworden ist, das man den einfach fortsetzten muss.

Und wenn ich mal überlege es gibt wohl mehrere Mangas wo es Fortsetzungen gibt und wo der Autor neue Ideen hatte für neue Feinde.
Was wäre denn daran so kompliziert wenn das Problem mit Tobi und Sasuke abgehandelt ist, das man dann die Landkarte erweitert?

Ich finde sowas doof, wenn die Leute deswegen einen manga aufgeben und manchmal finde ich das sogar schön, wenn ein Manga zum Nachdenken anregt ^^
Nach oben Nach unten
Master of Desaster
Mitglied
Mitglied
avatar

Männlich Jungfrau Hund
Anzahl der Beiträge : 209
Geburtstag : 09.09.94
Anmeldedatum : 30.03.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 4:12 pm

Da kann ich dir nur zu stimmen, wobei ein Ende bei Naruto sicherlich noch nicht in Sicht ist. Eine Fortsetzung wäre auch gar kein all zu großes Problem, wenn das ganze noch bleibt wie das Origi Manga, man könnte somit vllt. sogar noch ungeklärte Fragen beantworten und sollten nicht alle drauf gehen wäre es auch interessant zu sehen in welche Richtung sie sich alle entwickeln würden, immerhin sind die Hauptcharaktere gerade einmal 16 Jahre alt und es steckt noch viel potential in diesem Manga.
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 4:23 pm

Eben das sehe ich auch so.
Mich würde halt auch interessieren, wie stark Naruto noch werden kann ^^

Und irgendwo würde mich halt auch interessieren ob kishi vielleicht doch die ein oder andere Beziehung zwischen den Charakteren zulässt.

Es wäre echt schade wenn die Hauptcharaktere sterben würden oder wenn viele Fragen unbeantwortet bleiben.

Man kann sich doch immer wieder mal Gegner ausdenken, die Madara oder Obito für ihre Taten verehren, obwohl diese Taten ja mehr schlimm sind. Es gibt ja auch immer mal wieder Ninjas wie Orochimaru, die die Dörpfer verlassen werden und wer weiß wie viel Potential in ihnen steck.

Vielleicht existiert ja auch eine weitere ähnliche Person wie Oro. Es gibt so viele Möglichkeiten und so viele Wege um den Manga wieder richtig interessant zu machen.
Von mir aus könnte naruto durch irgendein Jutsu oder gerät auch gerne eine Zeitreise machen oder sowas. Das wäre doch einfach nur Genial^^
Nach oben Nach unten
Death Master
Globaler Moderator
Globaler Moderator
avatar

Männlich Steinbock Schwein
Anzahl der Beiträge : 3686
Geburtstag : 17.01.96
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 6:40 pm

meine meinung dazu ist in gewisser weise geht es schon berg ab weil die geschichte viel zu viele unlogische kleinigkeiten und auch unlogische wenungen für mich hat des macht die geschichte extrem unglaubwürdig (und vorallem im manga kommt es ja auf die geschichte an im anime lebt es noch von den coolen kämpfen dieser kommen aber im manga nicht so gut rüber)

_________________

I'm the last Sensei
Verheiratet mit Jenova
Watashi wa shinde kamidesu
Verheiratet mit C.C
Nach oben Nach unten
Prof. Banner23
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Widder Hund
Anzahl der Beiträge : 3324
Geburtstag : 19.04.94
Anmeldedatum : 10.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 7:48 pm

Ich bin jetzt noch nicht auf dem neusten Stand, was den Manga angeht, aber so, was ich hier lese, würde ich mal annehmen, dass einfach mal im Moment etwas Ruhe reingekommen ist. Das muss aber nicht bedeuten, dass es immer so ist, da auch meiner Meinung nach noch eine große Menge an Potential im Manga steckt...allein schon durch z.B. das Einbringen neuer Jutsus, wie han schon sagte, könnte man eine weitere Storyline einbauen und diese fortführen; ebenso sind die momentanen Storylines noch lange nicht am Ende. Ich denke, Kishi wird den Manga wieder zu Höhepunkten führen, solche "Bergabpassagen" gibt es bei einigen Mangas und Animés ^-^

_________________
Spoiler:
 
Spoiler:
 
Nee-chan=Forum-Poki aka tea ^___^
Nach oben Nach unten
sakura-chan
AT-Fanatiker
AT-Fanatiker
avatar

Weiblich Jungfrau Hahn
Anzahl der Beiträge : 8762
Geburtstag : 06.09.93
Anmeldedatum : 15.02.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 9:16 pm

Wobei ich sagen würde das wir momentan eher bergauf gehen mit dem Manga und mit dem Anime auch.

Das Kämpfe im Manga meist etwas schlechter dargestellt sind als im Anime ist wohl klar. Aber wenn Kishi die Kämpfe so ausführlich zeichnen würde, würde der Manga nur unnötig länger werden und da der Manga eh auch als Anime existiert macht es deswegen ja auch keinen Sinn.

Also ich würde eher sagen das wir momentan in einem Bereich voller Aktion sind.
Nach oben Nach unten
Prof. Banner23
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Widder Hund
Anzahl der Beiträge : 3324
Geburtstag : 19.04.94
Anmeldedatum : 10.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   Sa Dez 01, 2012 9:39 pm

Also, wenn die Kämpfe ausführlich gezeichnet werden, fände ich das gar nicht schlecht. Die meisten Kämpfe dauern ja mehrere Chapter an und werden im Animé meist auch in mehreren Folgen umgesetzt. Da sind die Kämpfe natürlich besser umgesetzt, da Dynamik nunmal schlecht auf dem Papier dargestellt werden kann. Längere epische Kämpfe finde ich persönlich besser, als kurze Kämpfe. Und da der Manga die Grundlage für den Animé bildet, sollte auch der Manga lange Kämpfe vorgeben, auch, wenn dabei der Manga in die Länge gezogen wird. Schließlich spielen bei Ninjas Kämpfe nunmal eine große Rolle ^^

_________________
Spoiler:
 
Spoiler:
 
Nee-chan=Forum-Poki aka tea ^___^
Nach oben Nach unten
Miiuh-Baam
Mitglied
Mitglied
avatar

Weiblich Fische Hahn
Anzahl der Beiträge : 573
Geburtstag : 19.02.93
Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 1:48 am

Ich muss zugeben,
ich gucke kaum noch Naruto,
irgendwie fesseln mich die Folgen im moment garnicht mehr,
und ich habe garkeine lust weiter zu gucken.
(ihr redet warscheinlich hier eh über den Manga und seit viel weiter )
^3^
Aber das ist meine meinung dazu.
Nach oben Nach unten
Death Master
Globaler Moderator
Globaler Moderator
avatar

Männlich Steinbock Schwein
Anzahl der Beiträge : 3686
Geburtstag : 17.01.96
Anmeldedatum : 16.02.10
Alter : 22

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 3:25 am

Zitat :
Ich denke, Kishi wird den Manga wieder zu Höhepunkten führen, solche "Bergabpassagen" gibt es bei einigen Mangas und Animés ^-^
nur finde ich die geschichte an sich nur noch unlogisch da helfen auch keine höhepunkte


_________________

I'm the last Sensei
Verheiratet mit Jenova
Watashi wa shinde kamidesu
Verheiratet mit C.C
Nach oben Nach unten
The Horseman
Administrator
Administrator
avatar

Männlich Wassermann Pferd
Anzahl der Beiträge : 1903
Geburtstag : 09.02.91
Anmeldedatum : 08.01.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 2:27 pm

Naruto als solches ist für mich schon lange gestorben. Seit dem Angriff von Pain auf Konoha weiß ich nicht mehr, was überhaupt passiert ist... denn es sind nur noch Kämpfe unter "Mary-Sue´s"... unlogisch und einfach nur langweilig...

_________________
Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Prof. Banner23
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Widder Hund
Anzahl der Beiträge : 3324
Geburtstag : 19.04.94
Anmeldedatum : 10.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 3:30 pm

Veu, kennst du den Animé/Manga Higurashi No Naku Koro Ni? In der gesamten ersten Staffel macht die Story überhaupt keinen Sinn und dennoch ist der Animé spannend ohne Ende. Damit will ich sagen, auch, wenn die Story momentan unlogisch erscheint, könnte diese Unlogik durch spätere Chapter und durch weitere Ideen von Kishi wieder aufgelöst werden. Sollte dies aber nicht geschehen, dann wirkt sich das garantiert nicht gut auf das Image von Naruto aus.

_________________
Spoiler:
 
Spoiler:
 
Nee-chan=Forum-Poki aka tea ^___^
Nach oben Nach unten
The Horseman
Administrator
Administrator
avatar

Männlich Wassermann Pferd
Anzahl der Beiträge : 1903
Geburtstag : 09.02.91
Anmeldedatum : 08.01.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   So Dez 02, 2012 3:39 pm

Naruto verliert im allgemeinen derzeit viele Fans...

_________________
Spoiler:
 

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Geht es mit Naruto bergab?   

Nach oben Nach unten
 
Geht es mit Naruto bergab?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Feintuning - wie geht man am Besten vor ?
» Tutorial: mini VBar und billige "China-Bluetooth-Module" - so geht's!
» Nintendo Switch geht nicht mehr an.
» Victory von Graupner
» Filzschal/ Kette

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Anime That :: Die drei großen Shōnen :: Naruto :: Umfragen-
Gehe zu: